Humus



Das Pilz-Plus für Ihren Boden

Wenig bekannt, aber durchaus bewährt hat sich Champignon-Substrat als Bodendünger. Wenn die Pilze abgeerntet sind, bleibt der nährstoffreiche Humus, auf dem sie gewachsen sind, übrig. Seine gehaltvolle Beschaffenheit führt landwirtschaftlichen Flächen begehrte Nährstoffe zu. 

"Diese Art zu düngen ist in Deutschland bisher wenig bekannt.

Dabei eignet sich der Humus ideal zum Düngen." 

Marcus Holtkötter